Stoeps rockte mit den Tenballs


Manchmal treibt einem das Leben ganz plötzlich in ungeahnte Ecken. Und plötzlich stehen Dinge aus der Vergangenheit wieder vor der Tür. So im Moment bei mir, was das Thema Musik angeht. Als Hobby-Webmaster betreue ich die Webseite einer coolen Showband aus Liestal, namens Filet of Soul. Um ein kleines Update zu besprechen, traf ich mich letzte Woche mit dem Frontmann Dani und dem Tastenzauberer Niggi. Mit Niggi habe ich früher mal zusammen in einer Coverband namens Tenballs gespielt. Dabei kam die Sprache auf ein Demo, das wir mal gemacht haben. Und schwupps habe ich von Niggi ein paar Files mit den Songs von damals bekommen. Songs von Matchbox 20 und Sting. Ich war der Sänger der Band und habe die Lead- und Backingvocals beigesteuert.

Diese Erinnerung aus alten Tagen möchte ich Euch nicht vorenthalten. Dazu gesagt sein muss noch, dass die Aufnahmen nicht in einem professionellen Studio, sondern einem Amateurstudio eines Kollegen entstanden sind. Die Qualität der Aufnahmen ist also nicht perfekt. Aber für eine Hörprobe reicht es allemal.

Cover Demo Tenballs

Woher übrigens der Name Tenballs kommt, ist auch eine lustige Story. Ihr dürft gerne in den Kommentare spekulieren, wie der Bandname entstand! Lasst Eurer Phantasie ihren Lauf =)

Und damit wünsche ich Euch einen angenehmen Wochenausklang und einen guten Start in die neue Woche!

18 Gedanken zu „Stoeps rockte mit den Tenballs

  1. @Ingo: Dieses Kompliment aus Deiner Feder ehrt und freut mich doppelt! Danke!@kopfchaos: war wol doch zu einfach =) genau so wars!@dan: also auch Du lagst nicht schlecht damit, dan. Nur im Tenn haben wir nie gespielt… =)

    Gefällt mir

  2. Pah, ich lasse mich zwar sonst nicht von halb nackten Avataren anlocken… aber wenn es glatzköpfige Bartträger sind muss ich einfach klicken! Und wo lande ich hier? Die Songs haben mich vom Hocker gehauen… Ehrlich besonders Push… was eh einer meiner Lieblingssongs ist!

    Willst du mich heiraten?!

    Tenballs Ihr wart ein Quintett darum Tenballs :-P

    hups steht ja schon in den kommentaren

    Gefällt mir

  3. @Basti: Pah! Lügner! ;-) Alle lassen sich von halbnackten Avataren verführen. Am meisten die, die das Gegenteil behaupten! ;-) Danke Dir für die Blumen, die nehme ich gerne an. Den Heiratsantrag muss ich aber leider abweisen. Bin schon hoch verlobt und seit bald 13 Jahren in festen Händen. Und im Januar komm‘ ich wohl unter die Haube… :-)@little-wombat: Konnt‘ er’s nicht glauben…? Aber so gings mir auch selbst als ich die Songs jetzt nach Jahren wieder gehört habe. War selbst positiv überrascht…

    Gefällt mir

  4. Hallo Stoeps,danke für die wunderbare Musik (vor allem „push“), die mir den Start in diesen Tag verschönt hat.LG Teenudel

    Gefällt mir

  5. nee, konnt er nicht, ich auch nicht. deine stimme klingt, im gegensatz zur realen stimme, so hoch (von der tonlage). hat bisschen was von bon jovi ;-) bussi (auch an deinen baldigen gemahl) *freuhüpf* *träller*stöps kommt unner die haube!!!!!!! :-D

    Gefällt mir

  6. Hey Stoeps, gefällt mir echt gut. :-) Erinnert mich irgendwie an Marillion. Ich weiß auch nicht warum. Bin ja auch nicht so der Kenner. ;-) Trotzdem nochmal: schön. *freu*

    Gefällt mir

  7. @little-wombat: Stimmt, meine Singstimme ist wohl tatsächlich einiges höher als meine Sprechstimme… =) hihihi yep stoeps kommt unter die Haube!!! =) *pogotanz* :-)

    @Frau Lehmann: Mensch, Frau Lehmann, Du hier? Herzlich willkommen im Stoepsorama! *freu* Danke für den Comment und das Kompliment. Marillion liegt ja wohl nicht so weit daneben! :-)

    Gefällt mir

  8. na da bin ich ja schon ein bissel platt………… aber nicht schlecht… macht ihr immer noch mugge zusammen? wäre ja schon schade, wenn nicht….. und ein bissel Robbie steckt in dir ;-)…..
    was meine karriere als rockstar angeht: auch ich spiele in einer band… bin die schlagzeugerin und sängerin… leider kann ich dir noch keine kostprobe geben, aber ich hoffe, dass sich das in ein bis zwei wochen ändert… dann poste ich dir das natürlich… und ich möchte auch von mir behaupten: ich bin großartig :-D…

    bis bald, Jane

    Gefällt mir

  9. Liebe Jane, doch mit mugge machen ist schluss. Keine Zeit mehr. Ist aber auch ok. Es gibt neue Dinge im Leben, die mich reizen und locken. Zum Beispiel das Schreiben ;-)

    Hey cool! Drums and Vocals! Da bin ich ja wirklich sehr gespannt! Wills hören! :-)

    Gefällt mir

  10. hey Stoeps… die ersten ansätze einer myspace-seite sind getan und mugge ist auch schon drauf… das bild ist halt noch nicht das beste, aber wir müssen unbedingt mal bändfotos machen, wenn wir mal ein bissel zeit haben… unser ziel für 2009: unsere erste scheibe :-)…

    guckst du hier: http://www.myspace.com/janeandthevips

    Gefällt mir

  11. Cool, Jane! Lets rock the world! Bin gespannt auf etwas bessere Aufnahmen auf der man auch Deine Stimme bissi besser hört! Wenn die Scheibe rauskommt will ich ein mit Autogramm und Widmung! ;-)

    Gefällt mir

  12. Ha, und so liest und hört man sich wieder…(hihihi) warum Tenballs???
    Dachte mir, die musstest alle Du haben, damit Du höher singen kannst (resp. konntest!) vielleicht liege ich auch falsch.
    Die Kapelle tönt noch immer, – wenn man sie wieder mal zu Ohren bekommt mit allen Ecken und Kanten .. wie früher.
    Machts gut ihr zwei und herzliche Grüsse

    Gefällt mir

  13. Ach Du meine Güte, der liebe Niggi! :)) Um ehrlich zu sein, die Band müsste heute Nineballs heissen. Details dazu mal unter vier Augen. Es ziehen keine zwei Wochen ins Land, ohne dass ich nicht mal wieder den einen oder anderen Song anhöre! Wahrlich ehrlich, der Sound!
    Liebe Grüsse und einen way big hug!
    Stoeps

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s